Was ist das Nomadenkino?

Das Nomadenkino zieht durch Berlin und zeigt mit einem Projektor – Zeiss TK 35 – einem Fabrikat aus den 50er Jahren, Filme an ungewöhnlichen Orten: Open Air, in Galerien, in der Markthalle bis zu stillgelegten Schwimmbädern. Die Spielorte sind unter anderem Klunkerkranich, Neue Heimat, Badeschiff und Mindpirates. Im Winter dann zieht das Nomadenkino nach drinnen, etwa in die Theaterkapelle in der Boxhagener Straße oder in den Neuköllner Kunstort N.K, auch der Holzmarkt ist eine der Stammadressen im wöchentlichen Spielplan.

Warum gibt es das Nomadenkino?

Seit 2010 zieht Werner Kantor mit seinem mobilen Kino an Orte der Stadt, an denen sonst keine Filme laufen und die atmosphärisch zum Film passen. Auf dem Spielplan stehen aktuelle Spielfilme und Dokumentationen, die nicht nur mit einer mitreißenden Story sondern auch mit einzigartigen Bildern und tollen Schauspielern überzeugen können. Das Programm ist auf ausgewähltes Arthouse- und Kunstkino sowie persönlich favorisierte Raritäten ausgerichtet. Und dies dann bitteschön richtig – mit Projektionen von 35-Millimeter-Kopien, gezeigt auf zwei alte DDR-Projektoren aus den 50er-Jahren. abtrat: zwei Zeiss TK 35 der VEB Carl Zeiss Jena. Eine nostalgische Ader braucht man wohl, um einen solchen Aufwand fürs Kino zu betreiben. „Stimmt“, bestätigt Kantor, „aber ich kann auch damit leben, digitale Filme zu zeigen. Abgesehen davon hast du bei einer guten 35-mm-Kopie einfach das schönere Bild. Es hat was Mythisches, wenn du eine wirkliche Lichtkopie in der Hand hast, die Filmkisten und Spulen. Der Film hat dann eine andere Präsenz.“

Wo kann ich mehr über das Nomadenkino erfahren?

hello@berlinworx.org

Anschrift
BERLIN WORX e.V.
Holzmarktstraße 25
10243 Berlin

Vorstände
Dimitri Hegemann
Friedrich Sefranek

Inhaltlich Verantwortliche gemäß § 6 MDStV
Friedrich Sefranek
Gerichtsstand: Amtsgericht Charlottenburg
Vereinsregister: 34530 B
Steuer-Nummer: 27 / 663 / 53702

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.